Klangerlebnisse

 

Klang gehört fast immer zu meiner Arbeit dazu. Besonders in der Selbsterfahrung und in der Einzelarbeit. Wir werden besprechen, wie wir im einzelnen vorgehen. Nachfolgend beschrieben findest Du die Klangerlebnisse zur allgemeinen Entspannung, damit Du vielleicht eine erste Idee dazu entwickeln kannst.

 

 

Selbsterfahrung mit Klängen

Bei der Selbsterfahrung geht es unter anderem darum, zu spüren, wo und wie bestimmte Herausforderungen, welche Resonanz in uns hervorrufen. Es geht um das „in-mir-taucht-auf“

Du hast Dein Thema oder Deine Frage und ich steuere die Klänge bei. Du beobachtest, was in dir auftaucht. Das können z.B. Farben, Formen, Bilder, Gedanken, Erinnerungen, Körpererfahrungen oder Visionen sein. Mit dem „aufgetauchten“ Material arbeiten wir weiter und finden die für den Moment bestmögliche Lösung für Dich.

So können wir nach und nach alle Themen, die Dich bewegen, betrachten und nach Möglichkeiten für Dich forschen.

Es erfordert vielleicht ein bißchen Mut, eine Portion Neugier und auch den Wunsch nach Veränderung.

Aber ich schätze, wenn Du das nicht hättest, wärest Du gar nicht erst auf meine Seite gelangt, oder?

Also melde Dich gerne. Ich freue mich auf Dich!

 

 

 

Klang am Körper:

 

Klang am Körper ist ein wunderbares Erlebnis, bei dem die Seele und der Geist zur Ruhe kommen können. Die Klangschalen werden sanft auf dem Körper aufgestellt und angeschlagen. Die so entstehenden Klänge bringen „alles“ wieder in Harmonie. Die feinen Vibrationen, welche von der Klangschale ausgehen, breiten sich nach und nach im Körper aus und bringen jede Körperzelle zum Schwingen. Dazu ist es sinnvoll, genügend Wasser vor einem solchen Erlebnis getrunken zu haben, damit die Zellen gut gefüllt sind, und so die Schwingungen besser aufnehmen können.

Klänge wirken wärmend, wohltuend und entspannend. Der Kopf darf langsamer arbeiten und zur Ruhe kommen, und der Mensch lernt, seinen Körper wieder besser wahrzunehmen und damit sich selbst. Viele berichten von einem Gefühl der Geborgenheit und sicheren Eingehüllt-Seins. Du bist dazu eingeladen, einfach zu fühlen, zu spüren und wahrzunehmen – einfach in der Beobachter-Rolle, ohne eine Wertung abzugeben. Einfach SEIN.

 

Klang am Körper kann helfen bei:

  • grundsätzlich zur Entspannung, Erholung
  • als Vorsorge und Hilfe gegen Stress
  • Ängsten
  • Nervosität
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • der Regulierung vom Blutdruck
  • Verspannungen und/oder Blockaden
  • Verdauungsproblemen

 

 

 

 

 

Klangreisen:

 

„Fantasie ist wichtiger als alles Wissen“
(Albert Einstein)

 

Klangreisen sind geführte „Meditationen“, in denen Klangschalen zum Einsatz kommen. Sie werden nicht auf dem Körper aufgestellt, sondern „einfach so“ angespielt. Sie sollen dazu anregen, Dir Deine eigene Welt zu erschließen und möglicherweise etwas Abstand vom oft stressigen Alltag zu gewinnen. So kannst Du träumen, Dich erholen und die Fantasie spielen lassen, um anschließend entspannt und gestärkt in Dein Leben zurückzukehren.

Im Anschluss an die Klangreise besteht immer auch die Möglichkeit, über das Erlebte zu sprechen.

 

Klangreisen zur Entspannung finden regelmäßig statt jeden 1. Freitag im Monat, 19:00 – 20:00 Uhr.

Weitere Termine und Aktionen findest Du in den News, oder sprich mich einfach an . Ich freue mich auf Dich!

 

 

 

 

Klang- und Fantasiereisen oder Meditation können auch für Gruppen oder Vereine,
sowie für Firmen individuell vereinbart werden.
Sprich mich einfach an, ich freue mich!